Seminare / Events

Akademie Parterre klavierunterricht gitarrenunterricht wilmersdorf

ort an dem die musik zuhause ist

Seminare

 

Sprechen Sie uns auf die Termine für die Workshops an.

 

"Notation und Rhythmus."

 

Inhalte

 

- Wie funktioniert die Notation

- Der Violinschlüssel und der Baßschlüssel

- Notennamen

- Das Einüben und Lesen der Noten innerhalb zweier Oktaven

- Rhythmische Grundlagen: Notenwerte (Ganze, Halbe, Viertel, Achtel, Sechzehntel)

- Taktarten 2/4, 3/4, 4/4

- Rhythmische Übungen

 

Dozent: Katharina Polivaeva

 

Termin: 7.4.2018

Zeit: 14:00 - 16:30 Uhr

Ort: Räume der Akademie Parterre

 

Max. 7 Personen, Kosten 30 Euro pro Teilnehmer.

Anmeldung unter mail@katharinapolivaeva.de

 

Anmelden

Gitarre

Kursnummer: 003/01/17

 

Konzepte und Techniken der Klassischen Musik Nordindiens auf die Gitarre übertragen

Teil 1: Jhala

Jhala ist einer der charakteristischsten Instrumentalstile der Nordindischen Klassischen Musik. Indischen Saiteninstrumente haben (unter anderem) zu diesem Zweck spezielle Bordunsaiten, genannt Chikari. Diese Saiten werden nie gegriffen. Man schlägt sie an, um den Grundton zu betonen. Der Jhala-Teil ist ein schnelles Wechselspiel von Hauptmelodie (gegriffene Saite) und Chikari-Saite. Jhala eignet sich für interessante Permutationen der melodischen und rhythmischen Ausgestaltung. Dieser spannende Stil ist der obligatorische Abschluss und Höhepunkt eines jeden Sitar oder Sarod Recitals.

 

Themen:

- Modale Improvisation

- Leersaiten als Borduntöne rhythmisch einsetzen

- Erarbeitung von musikalisch effektiven Anschlagsmustern

- Praktische Übertragung des Jhala-Konzepts auf die (Plektrum-) Gitarre

 

Dozent: Hub Hildenbrand

 

Zielgruppe: Fortgeschrittene Gitarristen, Instrument und Verstärker (bei Bedarf) mitbringen!

Termine nach Anfrage.

Ort: Räume der Akademie Parterre, Berlin

Teilnehmerzahl: 5 -10

Gebühr: 37,00 Euro

 

Anmelden

 

Gitarre

Kursnummer: 004/01/17

 

Der Plektrumanschlag - Bewegungen und Bewußtsein für die Tonbildung

Wir lernen die fünf Grundbewegungen kennen und üben sie seperat. Wir behandeln die verschiedenen Faktoren, die bei der Tonbildung eine wesentliche Rolle spielen und mit denen wir den Ton beim Plektrum-Anschlag klanglich formen können. Hinzu treten Übungen, die eine klare Vorstellung fördern und das Klangbewußtsein schärfen.

 

Dozent: Hub Hildenbrand

 

Zielgruppe: Fortgeschrittene Gitarristen, Instrument und Verstärker (bei Bedarf) mitbringen!

Termine nach Anfrage.

Ort: Räume der Akademie Parterre, Berlin

Teilnehmerzahl: 5 -10

 

Gebühr: 32,00 Euro

 

 

Anmelden

Klavier

 

Zum trauten und freien Vortrag finden

 

Wir beschäftigen uns mit Themen, die für eine Vorspielsituation wesentlich sind und die Faktoren, die die Konzentration, die Qualität und Freiheit beim Vortrag beeinflussen. Es werden Techniken wie Mentales Üben und Konzentrationsübungen besprochen und verschiede Aufwärmübungen gezeigt.

 

Dozent: Katharina Polivaeva

 

Zielgruppe: Fortgeschrittene Klavierspieler.

Zwei Stücke (Ausschnitte) nach eigener Wahl (Dauer 3-5 Minuten) sollten von den Teilnehmern mitgebracht werden. Die Stücke sollten bereits fortgeschritten einstudiert sein.

 

Termine nach Anfrage.

15:00 - 19:00 Uhr

Ort: Räume der Akademie Parterre

Teilnehmerzahl: 5-8

Gebühr: 45,00 Euro

 

Anmelden

Gitarre

Kursnummer: 005/01/17

Titel: Mikrotonalität. Das Tonsystem der Klassischen Türkischen Musik auf die bundierte Gitarre übertragen.

 

Grundlagen der Türkischen Klassischen Musik (Tonsystem, Makame, Tetra- und Pentachorde) und die Anwendung auf der bundierten Gitarre (Makamverläufe, Konzept). Übertragung des Kommatonsystems auf die bundierte Gitarre (mittels Saitenziehens...

 

 

Dozent: Hub Hildenbrand

 

Zielgruppe: Fortgeschrittene Gitarristen, Instrument und Verstärker (bei Bedarf) mitbringen!

Termine nach Anfrage.

15:00 - 18:30 Uhr

inkl. Pause von 30 Min.

 

Ort: Räume der Akademie Parterre, Berlin

Teilnehmerzahl: 3 bis 5 und bis zu 5 passive Teilnehmer

Gebühr: Aktive Teilnehmer: 150,00 € /

Passive Teilnehmer: 60,00 €

 

Anmelden

Musiktheorie

Intervalle und Dreiklangformen in Theorie und Praxis

 

Wir beschäftigen uns mit den Intervallen von der Prim bis zur Oktave und den Dreiklangsformen sowie deren Umkehrungen.

Die Intervalle und Dreiklänge werden einzeln besprochen und durch praktische Übungen wie Singen und Bestimmen nach Gehör gefestigt.

An den konkreten Beispielen wird der praktische Nutzen von einem beherrschten Umgang mit den musikalischen Grundbausteinen verdeutlicht.

 

Dozent: Katharina Polivaeva

 

Zielgruppe: Fortgeschrittene Klavierspieler und Sänger - für alle Musizierenden offen, die einen beherrschten Umgang mit Intervallen und Dreiklängen anstreben.

 

Termine nach Anfrage

15:00 - 19:00 Uhr

Ort: Räume der Akademie Parterre

Teilnehmerzahl: 5 - 8

Gebühr: 40,00 Euro

Anmelden

Musiktheorie

Vorbereitungskurse für die Aufnahmeprüfungen an einer Musikhochschule in Gehörbildung und Theorie

 

In diesem Kurs geht es um eine gezielte Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule in den Fächern Gehörbildung und Theorie. Anhand der Musterbesipiele werden Aufgaben zu Intervallen, Akkorden und 1-2 stimmigen Diktaten praktisch geübt sowie musiktheoretisches Wissen wiederholt und vertieft.

 

Dozent: Katharina Polivaeva

 

Zielgruppe: Instrumentalisten und Sänger/innen

Termine nach Anfrage.

Ort: Räume der Akademie Parterre, Berlin

Teilnehmerzahl: 6 -12

Gebühr: 18,00 Euro für einen Termin, 90,00 Euro für alle Termine.

 

 

Anmelden

Events

 

Beginn um 19 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)

Austritt: Der Eintritt ist frei, um einen Kulturbeitrag (für die Musiker und Getränke) wird gebeten.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, daher empfehlen wir eine Anmeldung per Email:

mail@akademieparterre.de

 

 

Aktuell

 

9.08.2017, Beginn 19 Uhr

Karapatakis/Hildenbrand/Spyridakis

Gabriel Karapatakis (Zypern) Fretless-Bass, Komposition, Stimme

Zacharias Spyridakis (Kreta, Griechenland) Kretanische Lyra, Komposition, Stimme

Hub Hildenbrand (Deutschland) Gitarre, Komposition

 

Anmeldung unter mail@akademieparterre.de

 

 

 

vergangene Events

 

Die Reihe 13`33 an der Akademie Parterre

4-11-18. April 2017

Halbstündiges Programm für Klavier Solo - Improvisationen und Stücke

Katharina Polivaeva, Klavier

Beginn um 13`33, Anmeldung unter mail@akademieparterre.de

 

17.03.2017

duoUNRUH spielt Werke für Violoncello und Klavier

Dina Bolshakova - Cello

Katharina Polivaeva - Klavier

 

20.12.2016

Gruppe HÖRSTURZ spielt Jacques Brel

avantgarde Jazz, experimentelle musik

Hub Hildenbrand - Gitarre, Arrangements, Konzeption

Jan Roder - Kontrabass

Reinhard Brüggemann - Schlagzeug

20.08.2016

A drop of 1000 truths

Gabriel Karapatakis – Bundloser Bass, Gesang

Zacharias Spyridakis – Kretanische Lyra, Gesang

Hub Hildenbrand – Gitarre

 

07.05.2016 (14, 16 und 18 Uhr)

The garden of stolen sounds

Hub Hildenbrand – Gitarre solo

veranstaltet von Singing Wohnzimmers

 

25.03.2016

EXTRO und INTRO

Sylvia Klein Bronk – Gesang

Katharina Polivaeva – Klavier

 

17.03.2016

Ranajit Sengupta – Sarod

Jayanta Sarkar – Tabla

 

29.01.2016

DIALOGE

Hub Hildenbrand – Gitarre

Denis Stilke – Schlagzeug

 

25.11.2015

duoUNRUH

Dina Bolshakova – Violoncello

Katharina Polivaeva – Klavier

 

14.10.2015

The garden of stolen sounds

Hub Hildenbrand – Gitarre solo

Newsletter

Wünschen Sie, über aktuelle Seminare informiert zu werden? Dann nehmen wir Sie gerne in unseren Email-Verteiler auf. Schicken Sie eine kurze Email mit dem Betreff "Newsletter" an die mail@akademieparterre.de.